Einloggen






Passwort vergessen?

Besucherzähler


Jungendausbildung

Das Thema Jugendausbildung wird beim Musikverein Heinsberg groß geschrieben.
Nicht zuletzt wegen der verstärkten Jugendausbildung in den letzten Jahren sind wir
ein Verein mit einem jungen Durchschnittsalter.

Dennoch sind wir immer auf der Suche nach neuem Nachwuchs!
In regelmäßigen Abständen bieten wir Schnupperproben an, bei denen wir Euch das
Thema Ausbildung und die einzelnen Instrumente näher bringen (hierzu gibt es gesonderte
Aushänge im Dorf). 
 
Nachfolgend möchten wir Euch kurz die wichtigsten Aspekte der Ausbildung nennen:

Voraussetzungen:

Interesse am Erlernen eines Instrumentes

erlernbare Instrumente:
wir bilden an jedem Musikinstrument aus; einen Überblick über die verschiedenen Instrumente bietet unsere Homepage

Ausbildungsablauf:
- Unterricht bei Musiklehreren, die neben dem Spielen des Instrumentes auch theoretisches Wissen vermitteln
- langsames Heranführen an das Spielen im Verein (z.B. Besuch von Vereinsproben oder Mitspielen bei Auftritten im Dorf)
- auf Wunsch Besuch von Kursen in Kooperation mit dem Kreismusikverband Olpe

Ausbildungsdauer: 
abhängig von Vorkenntnissen, Lernfortschritt und Ehrgeiz der Musikschüler

Ausbildungsort:
abhängig von dem ausbildenden Lehrer (z.B. in der Grundschule Heinsberg, in unserem Proberaum, im Haus des  Dozenten etc.)

Instrument:
Wir freuen uns über jeden, der sein Instrument selber mitbringt, aber in der Regel stellen wir das Instrument für die Ausbildung

Kosten:

Kosten für das Instrument kommen in der Regel nicht auf Euch zu (s.o.).
Die Kosten für den Unterricht variieren je nach Musiklehrer und Probendauer
(einen genaueren Überblick hierzu können wir Euch in einem persönlichen Gespräch geben).

Sonstiges:
Wir überlegen uns verschiedene Aktionen zur Integration unseres Nachwuchs.
So haben wir in der Vergangenheit unter anderem Freizeitparks besucht oder Aktionen
wie Schlittschuhlaufen oder Grillabende angeboten.


Bei Fragen zum Thema Jugendausbildung stehen Euch der Vorstand sowie jeder Musiker des
Vereins zur Verfügung.
Solltet ihr konkretes Interesse an dem Erlernen eines Instrumentes haben,
sprecht ihr am besten ein Mitglied des Vorstands an. Alle weiteren Details klären wir dann in 
einem persönlichen Gespräch mit Euch.


Wir freuen uns auf Euch!